Der Geschäftsführer trägt eine wichtige Rolle im Unternehmen. Nicht nur trifft er die finalen Entscheidungen, von denen Erfolg oder Ruin eines Konzerns abhängen können, er hat auch die Möglichkeit, das Unternehmen und seine Philosophie nach außen zu repräsentieren. Dazu gibt es verschiedene Strategien, um nichts dem Zufall zu überlassen.


Weiterlesen


Mit geringem Aufwand eine große Werbewirkung zu erreichen, das kann Guerilla Marketing. Eine der charakteristischen Eigenschaften ist, dass die Werbung dort auftaucht, wo man sie gerade nicht erwarten würde (jetzt M3 E-Commerce Seminare in Hannover besuchen!). So macht sie sich einen Überraschungseffekt zu nutze, der die Aufmerksamkeit des Betrachters deutlich steigert.


Weiterlesen


Ein Satz, der einem Unternehmen, einer Marke oder einem Produkt den großen Erfolg bescheren soll: das ist ein Claim oder ein Slogan. Auch Unternehmen im E-Commerce ist es wichtig seinen Unternehmenskern gegenüber der Zielgruppe klar zu definieren. Dabei sollten vor allem die Unterschiede zu der Konkurrenz deutlich gemacht werden und die Alleinstellungsmerkmale verdeutlicht werden. Hierbei kann ein Claim oder ein Slogan sehr behilflich sein.


Weiterlesen


Design folgt immer einem Zweck und ist nicht frei von Vorgaben, dabei es ist egal ob es sich dabei um Interface-, oder Produktdesign handelt. Heutzutage kann ein Unternehmen schwer ohne einen anständigen Internetauftritt auskommen. Aber was bedeutet „anständig“? Was für Möglichkeiten du hast, wie die aktuellen Trends für Interface Designs aussehen und was die Basics einer klaren Designsprache sind, klären wir im Folgenden.


Weiterlesen


Das Aufgabengebiet im E-Commerce ist breiter denn je: neben der Wartung des Shops und der Produkte, müssen Zugriffszahlen beobachtet, Conversions verbessert, Content SEO-optimiert und Kanäle wie Newsletter und Social Media aktuell gehalten werden. Nur mit den richtigen Hilfsmitteln können diese zahlreichen Tätigkeiten effizient erledigt werden. Wir haben für Sie die wichtigsten Tools für den E-Commerce-Bereich aufgelistet.


Weiterlesen


Ist der Kunde König oder täuschen doch nur gut formulierte Werbeaussagen und ein hohes Marketing-Budget über die Service-Wüste im E-Commerce hinweg? Gütesiegel und Shopbewertungsportale geben Aufschluss darüber, ob ein Shop auch wirklich hält, was er verspricht. Auf der anderen Seite bieten sie Shop-Betreibern die Möglichkeit, ihre wahren Kompetenzen zu zeigen und Vertrauen beim Kunden aufzubauen. Transparenz ist dabei das Stichwort.

Weiterlesen


Am 03. Dezember fand im Neuen Rathaus in Hannover der 8. Niedersächsische Unternehmerinnenkongress statt. Unter dem Motto „Go Digital“ trafen sich Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, aber vor allem Unternehmerinnen der unterschiedlichsten Branche, um über Zukunftsthemen, Digitalisierungsstrategien und Geschäftsideen zu diskutieren. Unser Geschäftsführerin von M3 E-Commerce Susanne Walz war mittendrin.


Weiterlesen


Die Startseite eines Online-Shops ist immer noch die ersten Anlaufstelle von Webseitenbesuchern. Auch wenn man Kategorie- und Produktseiten (Link zu Blogbeitrag) oder conversion-optimierte Landingpage‘ auf keinen Fall vernachlässigen darf, ist eine nutzerfreundliche Startseite besonders für Existenzgründer ein sehr wichtiger Türöffner für mehr Geschäft.


Weiterlesen


In unserem letzten Blog-Beitrag haben wir uns angeschaut, wie wichtig der Kundenservice  im Online-Handel ist, dass Online-Händler meistens in der schlechteren Position sind und die Kundenzufriedenheit über (fast) allem steht. Jetzt wollen wir uns anschauen, welche Schritte dabei helfen, Retouren gering und die Zufriedenheit Ihrer Kunden hoch zu halten.


Weiterlesen


Der Kunde eines Online-Shops ist eine ganz besondere „Gattung“. Er ist ein bisschen sensibler, ein wenig anspruchsvoller, aber auch ein kleines Stück frecher, als ein Kunde im stationären Handel. Versteht uns nicht falsch. Wir gehören ebenso dazu. Auch wir sind Online-Shopper und kennen unsere Verhaltensweisen.


Weiterlesen