Simon Niechzial studierte Internet-Computing und Informatik mit dem Schwerpunkt Software-Engineering an der Universität Passau. Schon vor und während seinem Studium arbeitete er selbstständig in Software-Projekten aus unterschiedlichen Bereichen. Unter anderem entwickelte er die initialen CRM und Bezahlsysteme für mymuesli. Weitere Erfahrung sammelte er im Verlagswesen, mit Tourismus Buchungssystemen und Videoportalen.

Immer ein Auge auf modernen Technologien liegt sein Schwerpunkt in der Entwicklung robuster und sicherer IT-Systeme, welche die Geschäftsprozesse seiner Kunden optimal unterstützen und verbessern.

Heute entwickelt und betreibt Simon Niechzial mit seinem Team bei der Firma ATMINA Solutions GmbH in Hannover moderne Webanwendungen und E-Commerce Lösungen.

<< zurück