Rüdiger Adamy begann seine berufliche Karriere mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreuznacher Volksbank eG, Bad Kreuznach an der Nahe. Danach qualifizierte er sich zum Kreditsachbearbeiter und Firmenkundenberater.

Im Rahmen seiner beruflichen Weiterbildung absolvierte er eine Aufstiegsqualifikation zum Bankleiter am Schulze-Delitzsch-Institut in Bad Godesberg und an der Akademie Deutscher Genossenschaften in Montabaur. Er erhielt die Bankleiterlizenz nach § 33 Kreditwesengesetz.

In den folgenden fast 30 Jahren war Rüdiger Adamy Vorstandsmitglied bzw. Vorstandssprecher der Volksbank Bad Neustadt a.d. Saale, Volksbank Barsinghausen und der Brandenburger Bank. Er war u.a. verantwortlich für die Vorstandsressorts: Kredit, Personal, Rechnungswesen und Controlling

Seit Juli 2004 ist Rüdiger Adamy ehrenamtlicher Berater der Wirtschaftssenioren Hannover e.V.

<< zurück